Beton ... unser Thema Nr. 1 

Beton  einmal anders ... filigran oder robust , aber immer einfach schön !

So entstehen zum Beispiel wunderschöne Gläserhalter

... und so stellen wir halt Dieses & Jenes  her...

Vielleicht habt Ihr ja ein paar Ideen für mich , dann teilt mir diese gern mit .

Die etwas edlere Variante ist es , mit Raysin zu giessen . Raysin ist ein gipsähnlicher Werkstoff , der jedoch eine höhere Festigkeit wie Gips hat 

... Literweise Farbe ... 

Meine Leidenschaft , eine neue Technik , das Schütten von Farben , auch pouring genannt

Wochenlang habe ich mich belesen ... Videos geschaut ... dann ging es ans Probieren . In der Theorie sah es sooo leicht aus ! Jetzt heisst es üben , üben , üben !!!

Ob Bilder, Dekorationen oder Gebrauchsgegenstände ... ich bleib dran ... ich bekomme das schon hin ...


... und ja , ich mag Blumen ...

Dieses Bild ist verkauft 

Juhu ... die weiteste Reise eines von mir hergestellten Kunstwerkes ...

 und ja , ich bin stolz darauf ...

 dieses Bild reist mit der Kundin nach Kanada

Farbwechsel ...

Ein Detail aus meinem Bild  "  Blutiger Mohn " ,

 Leinwand 60x30 ,

 erstellt in der Swipe- und Bloomtechnik 

Hier eine Farbkombination aus weiss, schwarz, rot und gold

" Mohnblumen " einmal anders interpretiert 

Technik open cup in grau/weiss als Hintergrund ,

 die Blüten ebenfalls in Bloomtechnik 

Leinwand 30x30


Melancholie im Bild

Zeit für Interpretationen

Auszug aus meinem Bild 

" Herz in Flammen " ,

 Leinwand  40x30 ,

 Swipetechnik mit Acrylmalerei

Auch hier nur ein Detail 


 " Gefangenes Herz " , 

Leinwand 40x30 , 

ebenfalls Swipetechnik mit Acrylmalerei


" Mandala "

Und hier einmal ein Beispiel dafür , wie toll bei der Pouringtechnik eine Dickleinwand wirkt Swipe - und Spachteltechnik ,

 Leinwand  30x30x4

Summerfeeling

Meine erste Schildkröte ... naja ... ich weiss nicht so recht ... Ist sie hungrig , neugierig oder braucht sie eine Brille  ?

Originell ist sie aber , oder ?

Meine ersten Bilder haben die Endbehandlung erhalten . Schade, dass man auf den Fotos den tollen Glanz der Bilder vom Kunstharz nicht sieht.

Auf Kundenwunsch habe ich mich mal bei der Verwendung von Regenbogenfarben versucht ... 

Ich hätte es wissen müssen , aus gelb und blau wird grün ...

Warum nicht verschiedene Materialien beei den Bildern verwenden ? Hier habe ich mit Schwemmholz bzw.einem Metallelement gearbeitet

Wer hat an der Uhr gedreht ?

Egal ob der Grundkörper aus selbst gegossenem Beton oder aus einer Leinwand besteht ... Hauptsache gepourt

Pouring von Untersetzern und Gläserhaltern . 

Nach 3 bis 4 Wochen Trocknungszeit werden diese gewaschen und nach einer weiteren Trocknung werden sie versiegelt .

 

... und jetzt wird es richtig interessant ...

Schmuck aus den getrockneten Farbresten vom Pouring



Kränze sind ebenfalls  meine Leidenschaft

Auch hier werden zum Teil ungewöhnliche Materialien verwendet

Ob mit Modelliermasse versehen , gestrickt , aus verschiedenen Stoffen , Tapetenresten , Heisswachsstreifen... es wurde gestanzt...geschnitten...geprägt...geklebt...

Warum leere Flaschen, alte Übertöpfe und Vasen , Geschenk - und Schokoladenverpackungen, Weinkisten usw. wegschmeissen ? Daraus kann man noch etwas Schönes basteln...


Beistelltische , alte Kabeltrommeln , Naturhölzer , gesammeltes Schwemmholz ... alte Schranktüren ...

Nichts ist vor uns sicher !

Schreib mal wieder ...

Kaum etwas ist persönlicher , als ein paar handgeschriebene Zeilen ...

Bei uns bekommen Sie selbst hergestellte Karten für jeden Anlass . Natürlich ist jede Karte ein Unikat .

... Und zu guter letzt noch ein Hinweis ...

Die Fotos hier in der Galerie können nur ein kleiner Auszug aus unserer Arbeit und unserem Sortiment sein . Wir haben noch viel mehr im Angebot .

Also besuchen Sie uns persönlich ...

Stöbern ... staunen ... sich an der Vielfalt erfreuen ...

und natürlich gern auch etwas kaufen ...

Wir freuen uns auf Sie